DÜNGUNGSPROGRAMM FÜR REBEN
(Weinreben)


JAHRESPROGRAMM
DÜNGUNG: NPK
CERIC 300 à 800 kg /ha
BODENBEHANDLUNG
SOLORGANO: 20 Liter/ha / ANET 1 bis 2 Liter/ha
BEHANDLUNG DER REBEN (Winter)
BLATTDÜNGUNG 1mal jährlich (Dezember bis März)
GRÜNOR 300 ml/hl (Holz gut befeuchten)
Während des Pflanzenwuchses
4 bis 5 Behandlungen pro Jahr, im Stadium 2-3 Blätter,
in der Blüte und während des Pflanzenwuchses Behandlung mit der Mischung
HORTIMAS 1000 ml/hl (2l /ha) + GRÜNOR 200 ml/hl (0,4 l/ha)
Anwendungen auf der Basis von
200 bis 250 /Liter/ha
Ab dem Zeitpunkt der Verknotung BEROMIN hinzufügen
250 g/hl ( 0.5kg / ha )
SPEZIFISCHES PROGRAMM
DESINFEKTION DER BÖDEN
Ein Jahr vor Anpflanzung
SOLORGANO…20 L/ha
Anet ……….…..10 L/ha
N.R.5 …………..5T/ha (bei Nematoden)
ANPFLANZUNG
In das bei der Pflanzung verwendete Wasser geben
SOLORGANO ….. 10 ml/Stock
ANET …………….. 1 ml/Stock
Geeignet für die biologische Landwirtschaft gemäß Anhang II der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91